Freitag, 11. April 2014

Wir bloggen uns um die Welt! Nächste Station...

Als die liebe Sarah vom Knusperstübchen mich Anfang des Jahres fragte, ob ich gerne an einer kulinarischen Weltreise teilnehmen möchte, war ich sofort Feuer und Flamme! Ganz viele andere tolle Blogger und ich packen jeden Freitag unsere Koffer und reisen in die fantastischsten Länder der Welt! 

Und das Beste...wer möchte, kann mitreisen! Macht den Freitag auch zum Entdeckerfreitag unter dem Motto “Wir bloggen uns um die Welt” und stellt uns Rezepte von Vorspeisen, Hauptgerichten, Desserts, Kuchen und Getränken aus Eurem Lieblingsland vor! Einfach den Banner einbinden und hierhin verlinken.

Ich stelle Euch kurz die anderen Blogger vor, die bisher bei dieser großartigen Aktion dabei sind:

07.02.2014 - Italien mit MaLus Köstlichkeiten
14.02.2014 - Frankreich mit Geschmacks-Sinn.de
21.02.2014 - Spanien (Mallorca) mit Schokohimmel
28.02.2014 - Griechenland mit Meine süsse Werkstatt
07.03.2014 - England mit backen macht froh
14.03.2014 - Thailand mit 2 Herde
21.03.2014 - Vietnam mit Kochkarussell
28.03.2014 - Türkei mit from-snuggs-kitchen 
03.04.2014 - Indien mit Kulinarikus 

Ihr seht, wir waren schon ganz schön unterwegs! Und heute dürft Ihr Euch mit mir auf einen laaangen Flug gefasst machen! Naja, so acht oder neun Stunden dürft Ihr schon rechnen! Es geht nämlich...

... in die USA!!!

Genauer gesagt in die Stadt, die niemals schläft! 

NEW YORK here we come!


Und was trifft den "Sound" dieser faszinierenden Stadt bitte besser, als DIESES Lied oder!?




 Und dazu gibt es für Euch einen herrlich duftenden, aromatischen Coffee to stay ;)...


... und natürlich delicious New York Cheesecake!


Ihr wollt Euch ein Stück New York nach Hause holen? 
Kein Problem!

Hier das Rezept für Euch:

Für den Boden:

150 g Kekse
3 EL Zucker
1 EL Mehl
50 g flüssige Butter 

Alle Zutaten gut vermengen, in eine Springform geben und  andrücken. 

Für die Füllung:

440 g Frischkäse
2 Eier
165 g Zucker
1 Prise Salz
3 bis 4 Tropfen Vanillaroma 
 
Den Frischkäse cremig rühren und die Eier einzeln dazugeben. Dann Zucker, Salz und Vanillaroma gut einrühren und die Creme auf den Boden geben. 

Nun ein Backblech mit Wasser füllen - ich habe 500 ml Wasser verwendet - und in den vorgeheizten Ofen (180 Grad) schieben. Darüber gebt Ihr Euer Gitter mit der Springform und lasst das Ganze ca. 25 bis 30 Minuten backen. 
 
Dazu könnt Ihr je nach Belieben Himbeersauce, Blaubeeren, Kirschen und und und servieren oder wie in meinem Fall eine amerikanische Flagge daraus basteln ;).
 
 
Das Rezept stammt ursprünglich von Dani, die viele sicherlich bereits von Ein klitzeklein(es) Blog kennen. So lecker sage ich Euch!
 
Am nächsten Freitag ist unsere Ideengeberin Sarah aus dem Knusperstübchen unsere Reiseleiterin. Das nächste Reiseziel erfahrt Ihr also am 18.04.14 bei Ihr. Und am 25.04.14 feiern wir dann mit einer großen Überraschung den Abschluss unserer aufregenden Weltreise! Seid gespannt!
 
Und wer nun Lust bekommen hat, mit uns zu reisen, kann gerne das letzte Bild mitnehmen und verlinken!
 
  
Und jetzt nochmal alle zusammen...

New York,
Concrete jungle where dreams are made of,
There's nothing you can't do
Now you're in New York!
These streets will make you feel brand new,
Big lights will inspire you,
Hear ït for New York, New York, New Yooork!
 
Liebste Grüße!
Eure Nadine


Kommentare:

  1. Hallo Nadine,
    auch mal eine schöne Idee, tolles Rezept und mal sehen wo einen die anderen hinschicken.
    Liebe grüßeandrea.
    Tolle Fotos !!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine,
    mit einem richtig cheesigen Cheeeeeeesecake hast du mich natürlich sofort! Da komm' ich doch gern mit auf die Reise.

    Und by the way: Die Fotos sind klasse! Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende! Und sing noch ein bisschen... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha liebe Nadine, ich stelle mir grad vor, wie alle Foodblogger aus vollem Herzen New York, New York, New Yooork! trällern, sehr lustig ;) Der New York Cheesecake sieht unglaublich gut aus und die Präsentation ist wirklich all american <3
    Ganz toll, schön, dass du uns mit ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten genommen hast!
    Liebste Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh liebste Nadine. Ich liiiiebe Cheesecake! Ach wie gerne würde ich jetzt in New York in einem kleinen Café sitzen und Cheesecake schlemmen! Vielen Dank für diesen schönen Entdeckerausflug!

    Viele Grüße und ein zauberhaftes Wochenende
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadine,
    bei NY Cheescake bin ich immer zu haben. Und der Beitrag ist super schön geworden. :-)
    Die Bilder sind echt super kreativ und toll. Da kann man sich gar nicht genug dran satt sehen. :-)
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Hey Nadine,
    die Aktion ist ja toll!
    Und du hast es wirklich geschafft mich nach New York zu entführen!
    WOW!
    LG Andy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadine,
    was es nicht alles tolles gibt!!!
    Angefangen von dieser Aktion bis hin zu einem
    soooo leckeren Beitrag, mmmmhhhhh!

    Sei ganz lieb gegrüßt, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nadine, leckerer Cheesecake ist doch immer etwas Tolles! Und wenn er noch auf so phantasievollen Tellern daher kommt allemal. Danke für deinen schönen Beitrag.
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
  9. ach das ist eine schöne idee. da werde ich mich gleich mal bei den anderen umgucken. :)

    AntwortenLöschen

♥ Herzlichen Dank für Deinen Kommentar ♥